Tipps

Für Kaffeepad Liebhaber & Kaffeepadmaschinen Besitzer

 

Wie kann ich das Aroma des Kaffees beeinflussen?

Wem der Kaffee trotz des milderen Aromas noch zu stark ist, braucht nur die Menge des Wassers zu erhöhen, was natürlich zu Einbußen im Aroma nach sich ziehen kann. Aufgrund der Vielfältigkeit der angebotenen Sorten, würde ich hier eher zu einer milderen Sorte oder Variante raten.

Tipps für Kaffeepad Liebhaber & Kaffepadmaschinen Besitzer

Um das Optimum aus seinem Kaffeepad raus zu holen empfiehlt es sich den ein oder anderen Hinweis wie folgt zu bedenken:

  • Achten Sie darauf, dass das Pad richtig in die jeweilige Maschine eingelegt ist
  • Stets das Pad mittig einlegen, da die Lage Einfluss auf die Intensität des Pads haben kann
  • Pad vorher leicht anfeuchten, damit verbessert sich der Brühprozess
  • Damit der Kaffeegenuß nicht zur lauwarmen bis kühlen Erfrischung wird, ist es von Vorteil die Tasse mit heißem Wasser vorzuwärmen
  • Jedes Kaffeepad sollte frisch sein und nur einmal verwendet werden

Die richtige Aufbewahrung für ein Kaffeepad:

  • Die richtige Aufbewahrung und das Alter des Pads sind ein weiterer entscheidender Faktor für das anschließende Aroma.
  • Der Hinweis „kühl und trocken lagern“ findet sich auf fast jeder Verpackung und hat durchaus seine Berechtigung.
  • Sonneneinstrahlung oder erhöhte Wärme haben eine negative Auswirkung auf das  Aroma, sowie eine nicht lufttdichte Verpackung.
  • Bezüglich der Aufbewahrung sollte dran gedacht werden, dass Kaffee empfindliche gegenüber anderen Gerüchen ist und diese leicht aufnimmt. Also besser nicht neben den geruchsintensiven Lieblingskäse im Kühlschrank legen.

Wie wirkt sich das Wasser auf die Qualität des Kaffee aus?

Wie vorhin erwähnt kann man durch die Regulierung des verwendeten Wassers die Intensität des Kaffees beeinflussen.

  • Tipp: Weniger Wasser =  intensiverer Kaffee
  • Wenn jemand eine ältere Generation der Kaffeepadmaschine besitzt kann man den Prozess des Brühens durch Ausschalten der Maschine unterbrechen
  • Der Kaffee schmeckt umso besser, wenn das benutzte Wasser gut schmeckt. Die Nutzung von gefiltertem Wasser oder einfach Wasser aus der Flasche ist hier geeignet

 

Sonstige Hinweise & Tipps für den leckeren Kaffeegenuss:

Wer seinen Kaffee gerne mit Sahne oder Milch trinkt, sollte diese zuerst in die Tasse füllen bevor der Kaffee einfließt, damit wird eine zu schnelle Abkühlung des Getränks verhindert.
Niemand nimmt gerne Ablagerungen mit einer Tasse Kaffee zu sich, von daher lohnt es sich von Zeit zu Zeit Wasser durch die Maschine ohne eingelegtes Pad durchlaufen zu lassen.

Lies dir die Tests zu einigen Kaffeepadmaschinen durch:

zu den Tests

Cookie-Einstellung

Bitte treffen Sie eine Auswahl. Weitere Informationen zu den Auswirkungen Ihrer Auswahl finden Sie unter Hilfe.

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Hilfe

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen:
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies.
  • Nur First-Party-Cookies zulassen:
    Nur Cookies von dieser Webseite.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Impressum. Impressum

Zurück